Besuchen Sie unsere Ausstellung in Osterode am Harz - jetzt Termin vereinbaren! 05522 918 25 78

Badezuber

In Skandinavien sind Badezuber längst beliebt und verbreitet: Holzfässer, die ein gemütliches Bad im eigenen Garten ermöglichen. Das schöne Design macht nicht nur optisch etwas her, sondern lädt auch zum Entspannen ein und das, das ganze Jahr über. Dabei lässt sich das Wasser auf Ihre Wunschtemperatur erwärmen und halten, auch eine Massage-Funktion lässt sich integrieren. Mit letzterer wird Ihr Badezuber zum Whirlpool-Erlebnis! Wenn Sie viel Wert auf ein stimmungsvolles Ambiente legen, erfüllen wir Ihnen diesen Wunsch mit einer integrierten LED-Beleuchtung.

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Badefass Karl aus Fichtenholz
    Badefass Karl aus Fichtenholz
    2.870,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  2. Badefass Jürgen aus Thermoholz
    Badefass Jürgen aus Thermoholz
    3.299,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  3. Badefass Gerd Kunststoff Inlay
    Badefass Gerd Kunststoff Inlay
    3.620,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  4. Kältebecken Ulrich aus Fichtenholz 1x 1,6x 0,95m
    Kältebecken Ulrich aus Fichtenholz 1x 1,6x 0,95m
    2.399,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  5. Kältebecken Hans Fichtenholz Ø 1,2M
    Kältebecken Hans Fichtenholz Ø 1,2M
    2.470,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  6. Badefass Klaus Elektroheizung
    Badefass Klaus Elektroheizung
    2.880,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  7. Badefass Harald Aluminiumofen Ø1,9m
    Badefass Harald Aluminiumofen Ø1,9m
    2.890,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  8. Badefass Karl-Heinz Außenofen
    Badefass Karl-Heinz Außenofen
    Ab 2.900,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
  9. Badefass Dieter Integrierter Ofen
    Badefass Dieter Integrierter Ofen
    Ab 3.999,00 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 3-4 Wochen

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Baden im Garten mit Ihrem Zuber

Nutzen Sie Ihren Zuber in einer immer schnelllebigeren und hektischeren Zeit als Ort der Ruhe und Entspannung. Genießen Sie durch Via Nordica Ihren eigenen Wellness-Spa und das jeden Tag in einem unserer Badefässer.

Zuber konfigurieren

Sie können den Begriff „Zuber“ noch nicht genau zuordnen? Er leitet sich aus dem althochdeutschen Wort „zuoamber“ ab und bezeichnete ursprünglich einen Eimer, der auf beiden Seiten einen Träger besitzt. Solche Zuber wurden klassischerweise aus Holz gefertigt.
Die Fass-Größe sollte Ihren eigenen Anforderungen angepasst sein. Mit wie vielen Personen planen Sie, die Tonne zu verwenden; möchten Sie auch Freunde und Familie zu einem gemeinsamen Bad einladen? Oder sind Sie sehr groß, dann entscheiden Sie sich in diesem Fall für einen Zuber-Durchmesser von 200 cm. Wenn Sie lieber allein oder maximal zu viert entspannen, genügt ein kleineres Modell. Unsere Zuber-Modelle unterscheiden sich darüber hinaus unter anderem in Bezug auf die Ofen-Arten sowie die Holz-Varianten. Im Folgenden finden Sie hierzu nähere Erläuterungen. Nicht nur die Größe und die Heizung der Badetonne können Sie wählen, sondern auch den richtigen Filter. Möchten Sie ein eigenes Filtersystem einsetzen, dann können Sie die Vorbereitung des Anschlusses für das Filtersystem wählen, oder entscheiden Sie sich für unseren Sandfilter. Sollten Sie sich noch nicht ausreichend über unsere Hot Tube informiert fühlen oder spezielle Fragen an uns haben, beraten wir Sie gerne persönlich und suchen für Sie so das beste Modell heraus.

Ofen für unsere Badefässer

Bevor Sie sich für eines unserer Badezuber entscheiden, steht die Wahl der gewünschten Ofen-Art an erster Stelle. Wir bieten Ihnen in unserem Online-Shop Zuber mit Außenofen, Innenofen oder integriertem Ofen eine gute Auswahl. Egal ob elektrisch oder als Holzofen, alle besitzen Ihre individuellen Vorteile:

  • Außenofen: Die richtige Wahl, wenn Sie keinen Platz im Innenraum des Hot Tubs entbehren und viel Platz für Ihr Bad behalten möchten. Das Säubern eines Außenofens ist außerdem unkompliziert möglich. Nachteilig ist jedoch, dass das Aufheizen hierbei länger dauern wird.
  • Innenofen: Ein Innenofen verschafft Ihnen eine besonders intensive Atmosphäre – während Sie Ihr Bad einnehmen, hören Sie das Knistern der Holzscheite im Feuer. Weitere Vorteil sind, dass die Wärme unmittelbar das Wasser erreicht und Sie während des Aufenthalts im Zuber direkt Holz nachlegen können, ohne aus dem Wasser steigen zu müssen. Die Pflege kostet bei dieser Variante jedoch mehr Zeit: Ein Innenofen verursacht mehr Reinigungsaufwand. Zusätzlich belegt er Platz innerhalb des Zubers, der nicht von Ihnen genutzt werden kann. Dringend beachten: Ein Innenofen darf nur beheizt werden, wenn sich Wasser im Zuber befindet!
  • Integrierter Ofen: Ein integrierter Ofen spart Ihnen Platz, denn er verkleinert nicht den Innenraum der Badetonne und nimmt auch keine zusätzliche Fläche neben dem Zuber ein.

Als Holz zum Beheizen des Badezuber-Ofens sind z. B. Laubhölzer wie Buchenholz besonders geeignet. Hölzer, die zu Harz neigen, wie u. a. Nadelholz, verursachen eine stärkere Ruß-Bildung. Überhaupt nicht in den Ofen gehören Papier oder Spanplatten.

Holzarten

Wählen Sie für Ihren Badezuber zwischen hochwertigem Fichtenholz, thermisch bearbeitetem Fichtenholz oder Lärchenholz.
Das Holz der Fichte liegt günstig im Preis und ist gleichzeitig eine stabile sowie pflegeleichte Holzart: Eine hervorragende Option für Ihren Badebottich.
Thermisch behandeltes Fichtenholz, sogenanntes Thermoholz, ist hingegen noch langlebiger und verströmt zusätzlich einen angenehmen Duft. Vor dem ersten Bad muss es jedoch zwingend imprägniert werden, damit es vor dem Eindringen von Feuchtigkeit geschützt ist und somit nicht an Qualität verliert und es weiterhin viele Jahre schön bleibt.
Besonders widerstandsfähig ist alternativ auch das Holz der Lärche. Optisch überzeugt das Lärchenholz mit seiner rötlichen Färbung und der ausgeprägten Maserung.

Fundament

Ein Thema, über das Sie bereits vor der Entscheidung für einen Badezuber nachdenken sollten, ist das passende Fundament, das unbedingt Stabilität verleihen sollte. Eine Rasenfläche ist in der Regel nicht eben genug und kann außerdem absinken. Möglich sind jedoch beispielsweise das Gießen eines Betonfundaments, das Anlegen eines Kies Untergrunds oder die Integration in eine Terrasse.
Bitte beachten Sie, dass der Schornstein Ihres Zubers immer einen Mindestabstand zu brennbaren Bauten entfernt sein sollte, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Nachdem Sie sich für die Art des Fundaments entschieden haben, können Sie sich nun einen passenden Ort für Ihre Badetonne aussuchen.

Fragen und Antworten

Einige Fragen, die Sie sich vor dem Kaufen Ihres Badezubers möglicherweise stellen werden:

  • Wie wird mein Badefass geliefert?Die Lieferung erfolgt bis an die Bordsteinkante. Der Aufbau ist schnell durchgeführt und funktioniert zu zweit noch einfacher. Schon bald können Sie Ihr erstes Outdoor-Bad einnehmen.
  • Muss mein Hot Tub abgedeckt werden?Nutzen Sie den mitgelieferten Deckel, um Verschmutzungen zu vermeiden und eine zu starke Sonneneinstrahlung abzuhalten.
  • Warum wird ein Kunststoff-Einsatz integriert?Die Einsätze aus Kunststoff verhindern ein Aufquellen des Holzes und ermöglichen ein leichtes Reinigen des Badezubers.
  • Wie oft muss ich das Wasser wechseln?Wenn Sie Ihren Deckel regelmäßig verwenden, genügt ein Wasserwechsel in der Regel alle paar Monate. Besonders lange hält sich die Wasserqualität, wenn für Sie für Ihren kleinen, rustikalen Pool eine Filteranlage verwenden.
  • Kann ich die Produkte ausgestellt ansehen?Ja, unsere Ausstellung öffnet ab dem 1. Februar 2022 wieder für unsere Kunden – besuchen Sie uns gerne.
  • Habe ich die Möglichkeit, eine persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen?Selbstverständlich – unser Team ist über unsere Hotline für Sie erreichbar und unterstützt Sie bei der Wahl Ihres Zubers oder/und auch eines Sauna-Modells. Lassen Sie sich vor Ihrem Kauf durch unsere Experten beraten und finden Sie das am besten zu Ihnen passende Produkt und Angebot.
© 2021 Via Nordica. Alle Rechte vorbehalten.