Besuchen Sie unsere Ausstellung in Osterode am Harz - jetzt Termin vereinbaren! 05522 918 25 78

Sauna Eimer

Entspannt zurücklehnen und die angenehmen Aromen des Aufgusses genießen – ein Sauna Eimer ist dafür unverzichtbar. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Kübel, die Ihrer Saunaausstattung den letzten Schliff verleihen.

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Finnsa Sauna-Eimer aus Edelstahl 8L
    Finnsa Sauna-Eimer aus Edelstahl 8L
    79,90 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  2. Finnsa Sauna-Eimer aus Lärche mit Tragseil, versiegelt 5L
    Finnsa Sauna-Eimer aus Lärche mit Tragseil, versiegelt 5L
    66,90 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 1-2 Tage
  3. Design-Saunaeimer mit Gurt
    Design-Saunaeimer mit Gurt
    35,90 €
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
    Lieferzeit: 2-3 Tage

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wozu brauche ich einen Sauna Eimer?

In der klassischen Sauna mit Dampferzeugung ist der Sauna Eimer ein absolutes Must-Have. Schließlich wird Wasser benötigt, um den wohltuenden Aufguss durchzuführen. Für einen stilechtes Saunaerlebnis sollten Sie also kein beliebiges Gefäß verwenden, sondern einen professionellen Saunakübel einsetzen. Dieser ist hitzebeständig und eignet sich speziell für die hohen Temperaturen in der Sauna. Sie sollten auch bedenken, dass hochwertiges Zubehör entscheidend zur Optik Ihrer Sauna beitragen kann.

 

Der richtige Kübel für Ihre Sauna

Saunaeimer und -kübel sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des richtigen Eimers stellt die Größe der Sauna dar. Je größer die Kabine, desto mehr Wasser wird für den Aufguss benötigt und somit auch ein größerer Saunaeimer. Die Farbe und Form des Eimers richten sich nach Ihrem persönlichen Geschmack. Die Wahl des Materials hängt ebenfalls von Ihren individuellen Vorlieben ab: während beispielsweise Edelstahleimer absolut wasserdicht sind, passt ein Eimer aus Holz perfekt zum meist rustikalen Ambiente der Sauna. Um den Saunaeimer leicht transportieren zu können, verfügen sie über einen praktischen Griff. Je nachdem, was Sie bevorzugen, können Sie zum Beispiel zwischen einem Griff aus Holz, verschiedenen Arten von Trageseilen oder auch Kübeln mit einer Griffdaube wählen.

 

Sauna Eimer aus Holz

Holzeimer sind die Klassiker unter den Saunaeimern. Sie bestehen zumeist aus Lärche, Fichte oder Espe, aber auch das aus Afrika stammenden Kambalaholz kommt zum Einsatz. Der Vorteil von Holz ist seine geringe Wärmeleitfähigkeit, weshalb es sich auch in der Sauna nicht erhitzt und daher angenehm in der Hand liegt. Nachteilig hingegen ist, dass sich das Material im Kontakt mit Feuchtigkeit ausdehnt und im Trocknungsprozess schrumpfen kann. Dies führt mitunter dazu, dass der Eimer undicht wird. Wenn der Eimer nicht gründlich gereinigt wird, kann das Holz zudem den Geruch des Aufgusses annehmen. Um diese Probleme zu verhindern, gibt es Modelle mit einer speziellen transparenten und wasserundurchlässigen Versiegelung, welche die natürliche Optik des Holzes nicht beeinträchtigen. Viele Eimer aus Holz verfügen auch über einen Kunststoffeinsatz, der den Kontakt zum Aufgusswasser verhindert und keine Gerüche annimmt. Ein solcher Einsatz kann auch nachträglich in den Eimer integriert werden.

 

Edelstahl: ästhetisch und unkompliziert

Auch Edelstahl kann als Material für Saunaeimer verwendet werden und punktet mit einer besonders eleganten Optik. Edelstahleimer sind robust und verändern ihr Aussehen auch bei intensiver Nutzung nicht. Die Reinigung ist unkompliziert: Nach der Verwendung einfach mit klarem Wasser ausspülen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Edelstahl keine Gerüche annimmt. Da es die Wärme gut leitet, sollte der Griff am besten aus Holz oder einem Trageseil bestehen, um den Kontakt mit dem heißen Metall zu vermeiden.

 

 

Eimer aus Aluminium als günstige Option

Ein weiteres Material, das für Saunaeimer verwendet wird, ist das edel wirkende Aluminium. Diese Eimer sind besonders leicht und lassen sich problemlos transportieren. Sie sind meist günstiger als Edelstahl obwohl sie ähnliche Materialeigenschaften aufweisen. Auch bei Aluminium ist zu beachten, dass der Eimer mit einem Holzgriff versehen ist, da sich das Metall in der Sauna erhitzt. 

 

 

Wie führe ich einen Aufguss mit dem Sauna Eimer durch?

Der Aufguss ist das Highlight eines jeden Saunagangs – der wohlige Dampf sorgt für besondere Entspannung beim Saunieren. Dafür sollten Sie den Eimer vor der Durchführung richtig vorbereiten: Befüllen Sie den Saunaeimer mit Wasser und fügen Sie gegebenfalls einen Duft Ihrer Wahl hinzu. Wenn Sie sich in der Sauna akklimatisiert haben und den Aufguss durchführen möchten, gießen Sie mithilfe einer Kelle langsam etwas Wasser auf die Steine des Ofens. Um den Dampf besser zu verteilen, können Sie nun mit einem Wedeltuch oder einer Wedelfahne die Luft zirkulieren lassen. 

 

 

Die richtige Pflege für den Sauna Kübel

Nach dem Aufguss sollten Sie eventuelle Reste ausgießen und den Eimer anschließend gründlich mit Wasser ausspülen. So verhindern Sie, insbesondere bei Modellen aus Holz, dass der Eimer den Geruch des eventuell verwendeten Saunadufts annimmt. Anschließend wird der Eimer zum Trocknen an einen warmen Ort gestellt. Bei guter Pflege werden Sie lange Freude an Ihrem Saunaeimer haben.

 

 

Ein perfektes Paar: Sauna Eimer und Kelle

Da immer nur wenig Wasser auf die Steine gegeben werden sollte, benötigen Sie eine spezielle Kelle beim Aufguss. Mit dieser können Sie die gewünschte Menge genau dosieren und so den perfekten Dampf erzeugen. Natürlich kann dazu jedes beliebige Modell verwendet werden. Es empfiehlt sich aber, eine Kelle zu wählen, die optisch bestmöglich mit dem Material Ihres Saunaeimers harmoniert. Einige Saunaeimer sind daher auch im Set mit der passenden Kelle erhältlich. 

 

Weiteres Zubehör für Ihren Sauna Eimer

Neben der Saunakelle als wichtigsten Begleiter Ihres Saunaeimers stehen Ihnen viele weitere Utensilien zur Verfügung, um ein unvergessliches Wellnesserlebnis zu kreieren. Besonders empfehlenswert ist die Verwendung spezieller Saunadüfte oder ätherischer Öle, die Sie dem Aufgusswasser Ihres Eimers beigeben. Mithilfe verschiedener Duftnoten lässt sich je nach Stimmung zum Beispiel ein anregender, entspannender oder erfrischender Effekt des Dampfes erzeugen. Für mehr Abwechslung beim Saunagang sind viele dieser Düfte auch im Set erhältlich. Auch ein Wedeltuch stellt ein nützliches Werkzeug beim Aufguss dar: Mit verschiedenen Techniken lässt sich der Dampf damit optimal in der Sauna verteilen. 

 

 

Eimer bequem und einfach online kaufen

Bei uns finden Sie garantiert den passenden Saunaeimer für Ihren Aufguss. Sollten Sie dennoch Fragen zu unseren Eimern oder zum Versand haben – sprechen Sie uns einfach an. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder kontaktieren Sie uns telefonisch: wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen rund um das Thema Sauna und Zubehör.

© 2021 Via Nordica. Alle Rechte vorbehalten.