Saunasteine

Bis zu 2% mit einem Kundenkonto sparen! Kundenkonto anlegen

23 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. 65,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  2. 75,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  3. 35,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  4. 42,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  5. 40,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  6. 43,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  7. 68,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  8. 107,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 7 - 10 Tage
  9. 45,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
  10. 87,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  11. 56,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 5-7 Tage
  12. 34,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 5-7 Tage
  13. 35,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 5-7 Tage
  14. 44,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  15. 30,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  16. 399,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  17. 399,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  18. 107,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  19. 45,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 4 - 5 Wochen
    Nicht auf Lager
  20. 46,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  21. 49,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: 7 - 14 Tage
    Nicht auf Lager
  22. 87,90 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
  23. 39,00 €
    Inkl. 19% Steuern , gratis Versand
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Nicht auf Lager
pro Seite

Saunasteine spielen eine entscheidende Rolle in der Funktionsweise einer Sauna und tragen maßgeblich zu Ihrem Saunaerlebnis bei. Diese speziellen Steine, die in einem Saunaofen erhitzt werden, sind für die Erzeugung von Hitze und Dampf verantwortlich, die die Sauna zu einem Ort der Entspannung und Regeneration machen. Doch Saunasteine sind weit mehr als nur Wärmespeicher – sie beeinflussen auch die Luftfeuchtigkeit und den Charakter des Saunagangs. In diesem Artikel werden wir näher auf die Bedeutung von Saunasteinen eingehen, wie sie funktionieren und welche Arten von Steinen in Saunen verwendet werden. Tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Saunasteine und entdecken, warum sie für ein optimales Saunaerlebnis unverzichtbar sind.

Die Vielfalt der Saunasteine: Welche sind die Richtigen für Ihr Saunaerlebnis?

Saunasteine sind ein entscheidender Bestandteil jeder Sauna und spielen eine zentrale Rolle bei der Erzeugung von Wärme und Dampf, die ein Saunabad so erholsam machen. Doch Saunasteine sind nicht einfach nur Steine - sie unterscheiden sich in Größe, Material und Eigenschaften, und diese Unterschiede beeinflussen die Qualität und das Saunaerlebnis erheblich.

Die Größe des Saunaofens und die Fassungsvermögen der Steinkammer sind entscheidend bei der Auswahl der richtigen Saunasteine. Ein größerer Ofen kann größere Steine aufnehmen und erzeugt somit mehr Hitze und Dampf. Dies ist besonders wichtig für Saunen mit größerem Raumvolumen.

Es gibt verschiedene Arten von Saunasteinen, die jeweils ihre eigenen Vorzüge haben.

  • Olivin-Diabas, auch als "klassisch finnische" Steine bekannt, sind weit verbreitet und bieten eine solide Leistung. 
  • Vulkanit-Steine sind extrem hart und haltbar. Sie glänzen schwarz im nassen Zustand und erzeugen intensiven Dampf. Quarzit-Steine sind bekannt für ihre hohe thermische und mechanische Festigkeit sowie ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften auf die Atmungsorgane.
  • Speckstein hingegen zeichnet sich durch seine hervorragende Wärmespeicherung aus, die eine angenehme Wärmeabgabe und Bedampfung ermöglicht. Jedoch sollten sie nicht direkt an den Heizstäben des Ofens positioniert werden, da dies zu Überhitzung führen kann.
  • Keramische Saunasteine sind künstliche Steine, die äußerst hart, belastbar und hitzebeständig sind. Sie zeichnen sich durch ihre geringere Kontaktfläche untereinander aus, was eine bessere Luftzirkulation in der Saunakabine ermöglicht.
  • Abgerundete Saunasteine erleichtern die Bedampfung, da der Aufguss leichter in tiefere Schichten eindringt. Sie bieten mehr Oberfläche, was zu einem "weicheren" Dampf führt. Dekorative Steine ermöglichen eine individuelle Gestaltung der Saunakabine und bieten ebenfalls einen weicheren Dampf, wenn sie abgerundet sind.
  • Hitzebehandelte Saunasteine sind langlebiger, insbesondere bei intensiver oder gewerblicher Nutzung. Sie halten höheren Temperaturen stand und bleiben über lange Zeiträume funktionsfähig.

Insgesamt sind Saunasteine ein entscheidender Faktor für die Effizienz und das Saunaerlebnis. Die Auswahl der richtigen Steine hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Saunagröße, persönliche Vorlieben und die gewünschte Dampferzeugung. Mit der richtigen Auswahl können Sie sicherstellen, dass Ihr Saunabad entspannend und revitalisierend wird.

 

Wie oft sollten Saunasteine ausgetauscht werden?

Die Häufigkeit, mit der Ihre Steine gewechselt werden sollten, hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Art der Steine, die Nutzung der Sauna und die Intensität der Saunagänge. In der Regel sollten Saunasteine alle 1 bis 3 Jahre ausgetauscht werden, um die Effizienz und Sicherheit Ihrer Sauna zu gewährleisten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Saunasteine, wie keramische oder hitzebehandelte Steine, länger haltbar sind und möglicherweise seltener ausgetauscht werden müssen. Eine regelmäßige Inspektion der Steine auf Risse oder Beschädigungen ist ebenfalls ratsam, um sicherzustellen, dass sie noch in gutem Zustand sind. Bei gewerblicher Nutzung der Sauna oder häufigen intensiven Saunagängen kann ein häufigerer Austausch erforderlich sein, um die Qualität der Sauna zu erhalten. Es ist ratsam, sich an die Empfehlungen des Saunaofenherstellers oder des Saunabauers zu halten und bei Bedarf professionelle Beratung einzuholen.

Premium Saunaofen-Steine von Harvia

Informieren Sie sich in diesem Video, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die perfekten Saunasteine für Ihre Bedürfnisse auswählen können. Entdecken Sie die Welt der Saunasteine & Öfen mit Harvia!

Hochwertige Saunasteine: Ein Sicherheitskriterium von großer Bedeutung

Ihre Sauna ist Ihr Rückzugsort der ultimativen Entspannung und des Wohlbefindens. Doch vergessen Sie niemals den Faktor Sicherheit. Treten Sie ein in die Welt der hochwertigen Saunasteine - sie sind nicht nur ein Baustein des Saunaerlebnisses, sondern ein entscheidender Faktor für Ihre Gesundheit und Sicherheit.

Was macht hochwertige Saunasteine so besonders?

  • Es ist ihre Fähigkeit, extreme Temperaturen mit Bravour zu meistern, ohne zu zerspringen oder zu brechen. In einer Welt, in der Hitze und Kälte im steten Wechselspiel sind, bieten diese Steine eine unerschütterliche Stabilität.
  • Doch das ist noch nicht alles. Die bemerkenswerte Wärmeleitfähigkeit dieser Steine garantiert, dass Ihre Sauna stets die gewünschte Temperatur erreicht und behält. Das bedeutet nicht nur ein behagliches Saunaerlebnis, sondern auch Sicherheit in Form einer gleichmäßigen Wärmeverteilung, die Verletzungen verhindert.
  • Und dann ist da noch die Frage der Reinheit. Hochwertige Saunasteine sind frei von schädlichen Substanzen und Verunreinigungen. Bei hohen Temperaturen könnten minderwertige Steine gefährliche Dämpfe abgeben, aber nicht unsere erstklassigen Saunasteine. Sie wurden sorgfältig ausgewählt und auf höchste Qualitätsstandards geprüft.

Zusammengefasst: Hochwertige Saunasteine sind der Schlüssel zu einer sicheren und luxuriösen Saunawelt. Wenn Sie Ihre Saunasteine auswählen, denken Sie an Qualität und Herkunft - denn so verwandeln Sie Ihre Sauna in ein sichereres und sinnlicheres Paradies. Investieren Sie in Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden - mit unseren erstklassigen Saunasteinen.

Frau in der SaunaFrau in der Sauna

Steine im Ofen schichten leicht gemacht

Das richtige Schichten von Saunasteinen spielt eine entscheidende Rolle für die Effizienz und Leistungsfähigkeit eines Saunaofens. Die Grundregel lautet: Kleinere Steine gehören nach unten, größere nach oben. Durch diese Anordnung wird die Luftzirkulation in der Steinkammer verbessert, da die kleineren Steine die Lücken zwischen den größeren füllen. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der heißen Luft und eine effektive Wärmeübertragung auf die Steine. Auf diese Weise kann der Ofen schneller aufgeheizt werden und erreicht die gewünschte Temperatur effizienter. Das richtige Schichten der Steine trägt nicht nur zur besseren Leistung des Saunaofens bei, sondern verhindert auch, dass die Steine ungleichmäßig überhitzt werden, was zu Rissen oder Brüchen führen könnte. Erfahren Sie mehr in unserem Magazin:

Via Nordica: Alles für die Sauna

Bei Via Nordica bieten wir eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Saunasteinen für Ihre Sauna. Unser Sortiment umfasst verschiedene Arten von Steinen, Vulkanit, keramische Saunasteine, abgerundete Steine und dekorative Steine. Unabhängig von Ihren Vorlieben und Anforderungen finden Sie bei uns die passenden Saunasteine. Darüber hinaus bieten wir eine kostenfreie Lieferung und unser kompetentes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie bei der Auswahl der richtigen Steine zu unterstützen.

© 2023 Via Nordica. Alle Rechte vorbehalten.